Schnauzer pfeffer salz vom Lütmarser Tal

You are here: Würfe: Eltern und Ahnentafeln A - Wurf

A Wurf

 

  

 

 Mittelschnauzer pfeffer-salz   A-Wurf

 

 

 

           Mutter:    Jewa vom Eckertal                                    Vater: Rhett Butler vom Rüggeweg    

                                                            Rhett_buttler_vom_Rggeweg_2hpis_166359863

 

 

                                                            

 

 

 

 

 

 rhett_3

hpis_166359861

 

 

 

                                                             

 

 


 

  Mrz_2009_b                                                                                                                                      

                                              imm017_18               

 

 

 


 Die Schnauzerwelpen wurden gesichtet......

 

HPIM2887HPIM2888                      

 

 

  

 

erste Bilder                     

 Wie wurden diese Bilder im Karneval beschrieben?     Wirbelsturm über Tundra bei Nacht .    Passt doch, oder!?

Laut Tierärztin sind 100%ig  3 Welpen zu sehen geschätzt werden aber 6-8 Welpen

 


 

Heute am 26.06.2010 ist unser A-Wurf Schnauzerwelpen pfeffer salz geboren worden.

Zwischen 1.28h und 9.29h hat Jewa ihre Welpen bekommen.

9 kleine Krabbeltiere:      6 Rüden und 3 Hündinnen.

Jetzt ist es mit der Ruhe vorbei, es wird um die Wette getrunken und geschlafen .

 

HPIM2910

 

HPIM2901

 


                                                    Die Welpen sind zwei Tage alt

  

HPIM2952                HPIM2923                             

     

 Jewa nimmt den Trubel schon etwas gelassener hin und die Welpen nehmen kräftig zu.

  
 

                HPIM2958

 

   


 

Jetzt nach einer Woche, die aus fressen, schlafen und fressen bestand, hat sich das Gewicht der Welpen fast verdoppelt.

Richtige kleine Fellkugeln. Oder auch Babyspeck.

HPIM3002                                            HPIM3000

Die Welpenkiste wird auch schon mal lang durchkrabbelt, aber wehe man merkt, dass kein anderer auf dieser Seite ist, dann wird gequiekt was die Stimme hergibt, bis Mama nach dem Rechten sieht. Und nach einem kräftigen Schluck Milch ist die Welt auch wieder in Ordnung.

HPIM2989                                              HPIM2995

In Gemeinschaft schläft es sich besser.

HPIM3003

 


Die Welpen sind jetzt zwei Wochen alt

Ab jetzt sind die Augen offen und kräftig gekrabbel wird auch. Große Welt wir kommen bald.  Zum Fotografieren still sitzen ist auch nicht mehr. Ab jetzt sind wir für bewegte Bilder. Wir können auch schon schön bellen. Schließlich üben wir auch jeden Tag ein paar mal und dass das ganze einige Tonlagen höher ist, so das es etwas quietscht, stört uns nicht.

HPIM3019                                              HPIM3079

 

Wir haben auch schon Besuch bekommen. Jessy schaut mal nach dem Rechten. Bei dieser irren Hitze kann man aber nur schlafen, egal wer da kommt. Nur für Mama mit ihrer leckeren Milch machen wir eine Außnahme.

HPIM3101

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Schnauzer Welpen Video 

 

 


Drei Wochen sind nun rum

Die letzte Woche war wieder sehr ereignisreich. In die Wurfkiste wurde ein Welpenklo gestellt und fast alle Welpen  machen nun ihr Geschäft dort hinein. Es schläft sich ja auch schöner, wenn es trocken ist.

HPIM3164                               HPIM3161

Jetzt nach drei Wochen bekommen die Welpen zusätzlich zur Muttermilch eingeweichtes Welpenfutter. Bei so vielen hungrigen Mäulern kommt etwas Zusatznahrung ganz gut an. Mama hat dann etwas Entlastung.

 

HPIM3155                                 HPIM3167

Bei so schönem Wetter wurde der Bande mal ein kurzer Gartenausflug verordnet. Welch eine Aufregung.

HPIM3187                                  HPIM3188

Noch schnell ein Picknick im Freien, bevor es zurück ins Welpenzimmer zum Schlafen geht.                               

HPIM3207                                    HPIM3214

 

 


 

 Wie doch die Zeit vergeht: Unsere Schnauzer sind jetzt vier Wochen alt

  

In dieser Woche wurden die Fortschritte der letzten Tage verbessert.

 Jetzt können die Kleinen laufen, ohne dass der Po öfter mal zur Seite kippt.

Die ersten Zähne sind auch schon durchgekommen, was Mama nicht so ganz toll findet. Jetzt zwickt es beim Säugen doch schon mal.

HPIM3270

 

 

Außerdem sind sie mal wieder kräftig gewachsen. Wenn Mama liegt passen nur noch die Hälfte der Welpen an die Zitzen.

 

 

 Wir haben das schöne Wetter auch zum Entspannen im Garten genutzt.

HPIM3260                                      HPIM3268

Gut, dass es Pflanzen gibt. Man hat immer etwas Schatten.      Ein paar Welpensuchbilder:

HPIM3215                                       HPIM3223

Nachdem geschlafen und getrunken wurde, wird der Garten erkundet.

thumb_HPIM3256                                        thumb_HPIM3255

 


 

 

Fünf Wochen ist die Welpenbande jetzt alt

 Es wird immer noch viel geschlafen und gefressen aber in der Zeit dazwischen geht es rund

thumb_HPIM3332                                         thumb_HPIM3336      

HPIM3327                                         HPIM3341

Es gibt noch viele Dinge die entdeckt werden müssen: z. B. laute Rasenmäher

HPIM3329                                          HPIM3308

Besuch ist immer gerne gesehen                            Gut wenn man einen Platz für schlechtes Wetter hat

HPIM3296                                                HPIM3293

 

 

6 Wochen Schnauzertrubel

Heute stellen sich alle Schnauzerwelpen einmal kurz vor:                 

Rüde dunkelgrün

HPIM3353                HPIM3465

Rüde hellblau

HPIM3424                 HPIM3373

Rüde gelb

HPIM3348                    HPIM3490

Rüde dunkelblau

HPIM3427                    HPIM3429

Rüde rot

HPIM3406                      HPIM3477

Rüde hellgrün

HPIM3513                        HPIM3512

Hündin rosa

 HPIM3492                    HPIM3393

Hündin beige

HPIM3466                           HPIM3355

Hündin schwarz

HPIM3438                             HPIM3398

 


 Wieder eine Woche mit lernen verbracht  (unsere Schnauzer sind jetzt 7 Wochen alt)

Das Aufregendste war diese Woche neben Treckergeräuschen und Rasenmähern das Autofahren

 

HPIM3592                             HPIM3590

Danach mußte erst einmal gegessen und getrunken werden

HPIM3594                              HPIM3629

bevor man sich zum Zerkleinern der Pflanzen oder zum ruhigeren Spiel entschloss

 

HPIM3596                              HPIM3603a

 

HPIM3594a                                HPIM3616

 

HPIM3609                                HPIM3593

 

HPIM3604                                HPIM3593a


acht Wochen und kein bisschen leise

ein Besuch von den 2 Tage älteren Nachbarn

HPIM3631            HPIM3641

auch uns gefällt ein Bad bei dieser Hitze

HPIM3676             HPIM3694

und anschließend in der frisch gewaschenen Wäsche abtrocknen ... herrlich!!!

thumb_HPIM3698

              thumb_HPIM3678

  

 


9 Wochen alte Schnauzerwelpen - Ruhe hat man da selten 

Die letzte Woche war mal wieder voll aufregend.

Montag kam der Tierarzt zum Impfen (haben sich alle tapfer geschlagen)

Dienstag kam unsere Zuchtwartin und hat den Wurf abgenommen (das war schöner als der Tierarztbesuch)

Am Samstagmittag wurde dann  Amanda (beige) von ihrer neuen Familie abgeholt. Sie ist nach Mansfeld gezogen.

                                                         

Außerdem hatte unsere Ortsgruppe am Samstag ein Sommerfest und drei von den Welpen durften mit.

Keine Angst vor großen Hunden und jede Ecke wurde erkundet.

HPIM3709

                    thumb_HPIM3710

Am Dienstag ging es (wieder für drei der Welpen) ins Altenheim. Jewa besucht seit Jahren schon regelmäßig ein Altenheim, in dem zwei Hundegruppen im Wechsel die Heimbewohner einmal in der Woche besuchen. Unsere Gruppe besteht aus fünf Hunden verschiedener Rassen. Für die Welpen eine gute Gelegenheit, einmal nicht nur ihre Mutter zu ärgern. 

 HPIM3749                 HPIM3748

HPIM3745                  HPIM3751

HPIM3763                  HPIM3769

Mittwoch kam Arco Carlos Familie, um ihn abzuholen. Er hat jetzt endlich jemanden ganz für sich allein.

HPIM3782                               HPIM3719 

 

 


10. und 11. Woche die Welpen lernen immer weiter

die beiden letzten Wochen wurden mit toben, nochmals toben, schlafen und lernen verbracht

Ausflüge zu siebt in den Wald oder noch ein Besuch im Altenheim waren richtig toll.

Auf dem Fußballplatz ist es nur schade, daß das Spiel nur für die Zweibeiner ist, die Welpen würden zu gerne auch mal mitspielen.

Fünf der Rüden und eine Hündin suchen noch ein Zuhause:

Rüde Achim (blau)

thumb_HPIM3800

                  HPIM3797

Rüde Alex (dunkelgrün)

HPIM3961                        HPIM3803

Rüde Atreju (gelb)                                                                          Mitte  

HPIM3811a                     HPIM3963

Rüde Adrian (hellblau)                                                       auch oben links

thumb_HPIM3813a                         HPIM3957a

Rüde Alf (hellgün)        hier auf dem Balken

HPIM3988                         HPIM3966

Hündin Aika (rosa)

HPIM3972                          HPIM3977


mit 12 Wochen auf Reise

nachdem alle die 2. Impfung bekommen haben, ging es am 19. September auf große Fahrt zur OG-Schau Bergkamen (welch ein gewusel, aber alle hatten Spaß) und Arco Carlos kam auch zum schauen

 OGSchau2010Bergkamen1                         HPIM3955c


 17 Wochen

Inzwischen hat Aika ein neues Zuhause in Kyllburg gefunden

und Atreju ist nach Wolfsburg gezogen.

Die anderen machen es sich inzwischen auf ihrem Matratzenlager im Wohnzimmer gemütlich.

HPIM3997                  HPIM4005

thumb_HPIM4001

 

Bei dem Regenwetter müssen die Kleinen aber erst einmal in der Küche trocknen, bevor es ins Wohnzimmer geht

HPIM4015

Die Herbstsonne wird noch mal richtig genossen

HPIM4100                  HPIM4102


 

Alf hat nun einen neuen Platz auf Borkum gefunden,

Alf_w1   Alf_w5  5 Monate

10.01.2011-Alf_509.02.2011_Borkum_Strand__236/7 Monate

  

Alex macht Grömitz unsicher und

Alex_1Alex_4    5 Monate

  

Achim ist nach Gütersloh gezogen.

Als letzten (last but not least)  zog es Adrian in die weite Welt nach Einbeck.

Abby bleibt bei uns. Sonst wäre es auf dem Hof auch zu ruhig nach all dem Trubel.

 

Bilder von Aika

Aika_3       Aika_1 6 Monate


Nun haben alle unsere Schnauzerwelpen ein neues Zuhause gefunden 

Wir wünschen ihnen viel Glück und Freude mit ihren neuen Familien und natürlich auch umgekehrt.